Kapital oder Rente: Persönliche Situationsanalyse

Kapitalbezug aus der Pensionskasse oder Rente? Mit dieser schwerwiegenden Entscheidung sehen sich viele Schweizerinnen und Schweizer vor Ihrer Pensionierung konfrontiert. Aufgrund der zukünftig sinkenden Unwandlungssätze gewinnt ein Kapitalbezug zunehmend an Attraktivität. Ob ein solcher Bezug auch finanziell sinnvoll ist, kann nicht pauschal gesagt werden – denn dies hängt stark von der persönlichen finanziellen Ausgangslage ab und erfordert eine fundierte Analyse. Das crowdhouse-Analyse-Tool schafft hierbei einen ersten Überblick.

Die Entscheidung – Rente oder Kapital – ist ein wichtiger Entschluss und basiert auf zahlreichen Faktoren. Darunter die finanzielle Situation, die Ziele und Wünsche während des Rentenalters sowie die Erfahrung mit Investitionsentscheiden. Die wichtigste Frage vorab ist: “Welche finanziellen Mittel brauche ich, um im Alter meinen Alltag sowie allfällige Investitionen finanzieren zu können?”

Bevor Sie einen Entscheid treffen, ist es wichtig, dass Sie sich detailliert über die Vor- und Nachteile der beiden Modelle informieren, um die für Sie passende Lösung zu eruieren. Um Ihnen einen ersten Überblick zu geben, finden Sie hier die Vor- und Nachteile der beiden Modelle zusammengefasst.

 

Wichtig: Machen Sie sich frühzeitig Gedanken über Ihre Bedürfnisse. Viele Pensionskassen verbinden den Kapitalbezug mit einer Anmeldefrist von bis zu 3 Jahren. Für viele Personen kann auch eine Mischform zwischen Kapital und Rente – ein sogenannter Teilbezug – interessant sein. 

Wie erhalte ich eine persönliche Analyse meiner Situation?

Mittels dem nachfolgenden Formular teilen Sie uns einige für die Berechnung relevante Daten mit. Diese fügen wir in unser Analyse-Tool ein und erstellen damit Ihre persönliche Analyse. Sie erhalten diese innert weniger Tage per E-Mail zugestellt. Die von uns erfragten Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Erstellen Ihrer persönlichen Analyse verwendet.

Wichtig: Die aus der Modellrechnung resultierende Analyse soll Ihnen lediglich einen ersten Überblick bezüglich Ihrer finanziellen Situation im Rentenalter verschaffen. Sie ersetzt keine fundierte Analyse durch einen spezialisierten Finanzexperten und soll nicht als Grundlage für eine finale Entscheidung genutzt werden.

 

Persönliche Analyse anfordern

Zur Erfassung Ihrer Ausgangssituation bei Rentenbeginn benötigen wir einige persönliche Angaben wie Wohnkanton, Zivilstand oder Pensionskassen-Kapital. Anhand dieser Eckdaten wird eine Modellrechnung erstellt, die Ihnen einen ersten Überblick gibt, ob aus finanzieller Sicht ein Kapitalbezug aus der Pensionskasse sinnvoll ist. Gerne stellen wir Ihnen innerhalb der nächsten Tage Ihre persönliche Analyse per E-Mail zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und lediglich zu diesem Zweck verwendet. Mit der Übermittlung dieser Daten stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten sowie unserer Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Die bereitgestellten Informationen dienen Werbezwecken. Sie sind nicht als persönliche Empfehlung aufzufassen und berücksichtigen weder die Anlageziele noch die Anlagestrategien oder die finanzielle Situation oder Bedürfnisse einer bestimmten Person. Die Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Abschluss einer finanziellen Transaktion irgendeiner Art dar. Crowdhouse gibt keine Gewähr hinsichtlich des Inhalts und der Vollständigkeit der Informationen und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben. Die Informationen sind nur zum Zeitpunkt ihrer Erstellung aktuell und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Ohne schriftliche Genehmigung von Crowdhouse dürfen diese Informationen weder vervielfältigt noch an Dritte verteilt beziehungsweise weitergegeben werden. Crowdhouse erbringt keine Rechts- oder Steuerberatung.

Im Zusammenhang mit Immobilienanlagen bestehen diverse Risiken (u.a. Abhängigkeit von konjunkturellen Entwicklungen, Bewertungsrisiko, Marktrisiko bezüglich Mieterträgen, Zinsentwicklung, begrenzte Liquidität im Immobilienmarkt, Risiken im Zusammenhang mit der Erstellung, Instandsetzung- und haltung von Liegenschaften). Eine nicht abschliessende Aufzählung solcher Risiken kann unter https://crowdhouse.ch/de/risikohinweise abgerufen werden. Es wird empfohlen, sich vor jeder Investition in Immobilienanlagen von einem Finanz- und/oder Steuerexperten beraten zu lassen.

Leave a Reply

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei